Skip to content. | Skip to navigation

Home-Gründer Alexander Geringer mit Herausgeberin Desirée Treichl-Stürgkh

H.O.M.E.D.E.P.O.T. startete mit VIP-Opening

Die Designmesse wird erneut von H.O.M.E.-Herausgeberin Desirée Treichl-Stürgkh veranstaltet.

Zum bereits 19. Mal dreht sich auf der Möbel- und Designmesse „H.O.M.E.D.E.P.O.T.“ alles um das aktuell Schönste und Innovativste an Design, Architektur und Interior. Der Event wird von Österreichs Wohnmagazin „H.O.M.E.“, das 1995 von Ahead Media gegründet wurde, veranstaltet. Herausgeberin Desirée Treichl-Stürgkh dazu: „Wir freuen uns, auch dieses Jahr Klassiker und Kult-Stücke ebenso zu präsentieren, wie wegweisende Highlights, Brands und zukünftige Trendsetter der internationalen Möbel- und Design-Szene“.

Mehr als 50 Designer

Die diesjährige Messe präsentiert auf rund 4.500 m2 Ausstellungsfläche und vier Ebenen über 50 internationale Designhersteller wie Edra, Wittmann, Minotti, B&B Italia Outdoor, Diesel Living und weitere internationale Marken. Die beiden Organisatoren Reinhard Neussner und Thomas Machhörndl können außerdem viele neue Aussteller wie Flexform, Flos und Ethimo, & Tradition begrüßen. „Wir bieten dieses Jahr wieder viele neue und spannende Impulse, sowie die wichtigsten Design-Highlights der letzten Jahre“, so Machhörndl. 

Guest of Honor 2019

Am Donnerstag, dem 14. März um 16.30 Uhr findet der Architektentag mit Ehrengast Toan Nguyen statt. Er gründete 2009 in Mailand sein eigenes Studio und begann eine Reihe von Designentwicklungen. Toan Nguyen gestaltet weltweit für Marken wie Dedon, Laufen, Fendi Casa, Coalesse, Teknion, Studio TK, Vibia, Viccarbe, Walter Knoll, Lema und Busnelli.

Internationales Parkett

Zuvor lud Treichl-Stürgkh am 13. März 2019 zum großen VIP-Opening in das Wiener Semperdepot, wo sich nationale und internationale Gäste aus der Designszene ihr Stelldichein gaben. Darunter, neben der Home-Herausgeberin und Home-Gründer Alexander Geringer auch ExtraDienst-Herausgeber Christian W. Mucha mit seiner Frau Ekaterina. Außerdem Ahead Media Verlagsleiter Reinhard Neussner, Home Depot-Organisator Thomas Machhörndl und die teilnehmenden Designer für die Carla-Home-Collection: Thomas Kirchgrabner, Jürgen-Christian Hörl, Anelia Peschev, Michel Mayer, Martina Müller/Callisti, Marcos Valenzuela/Tiberius, Gabriel Baradee/Shakkei, Sabine Karner und Karin Oebster/Kayiko.

Mit dabei waren außerdem Andreas Treichl, Ossi Schellmann, Lukas Wolf (Belvedere Cercle), Christoph Thun-Hohenstein, Daniel Serafin, Peter Weisz, Monique Dekker (Park Hyatt Vienna), Gery Keszler, Atil Kutoglu, Alexis Fernandez, Hannah Neunteufel, Marlene Argreiter(AFA), Heimo Turin & Beatrice Körmer, Alfred Strauch, Reinhard Jesionek, Lila Schwarzenberg, Zigi Mueller-Matyas, Elvyra Geyer, Roberto Lothka, Michael Steinocher, Ferdinando Chefalo, Evelyn Rille, Doretta Carter, Beate & Werner Schullin, Künstlerin Nives Widauer und Eva Wegrostek.

Bildcredit: Katharina Schiffl