Skip to content. | Skip to navigation

pixabay

EU-Parlament mit Medienoffensive

Im Zuge des anstehenden Urnenganges stellt die Volksvertretung Informationspakete zur Europawahl online.

400 Millionen Menschen in 27 EU-Mitgliedsländern können zwischen dem 23. und 26. Mai aktiv an der Zukunft der Europäischen Union mitwirken und ihre Stimme bei der Europawahl abgeben. Im Auftrag des Europäischen Parlaments stehen auf dem Presseportal der dpa-Tochter news aktuell unter http://EUReWAHL.euin den kommenden Wochen kostenlose Informationspakete für die Nutzung durch Medien bereit. Die aktuellen Informationen, Hintergründe und interaktive Grafiken können von den Redaktionen für die Berichterstattung genutzt werden und wurden von dpa-Custom Content erstellt.

Im Vorfeld der Europawahl wird das Angebot um einige Elemente von dpa-ElectionsLive mit Umfragen aus allen EU-Ländern erweitert. Sobald die ersten Hochrechnungen vorliegen, zeigen die Widgets alle Ergebnisse aus den einzelnen Mitgliedsstaaten und die Sitzverteilung im neuen EU-Parlament. dpa-ElectionsLive visualisiert diese relevanten Wahldaten in Echtzeit. Medien können dieses Angebot in ihre Internetangebote einbinden.

Bildcredit: pixabay