Skip to content. | Skip to navigation

iab unterrichtet digitales Know How

 

iab unterrichtet digitales Know How

 

Heuer baut das iab austria die Bildungsangebote deutlich aus. Unter dem Titel „Digital Marketing Deep Dive“ widmet sich der nächste Lehrgang, von 11. bis 15. März 2019, intensiv aktuellen Themen des digitalen Marketings. Er bietet fünf einzeln oder im Block buchbare Vertiefungskurse. Die in Wien stattfindenden, praxisnahen Kurse richten sich an Fortgeschrittene aus der Digital-Marketingbranche, die ihr fachspezifisches Wissen vertiefen möchten. Die jeweiligen Kurse beschäftigen sich mit den Themen Artificial Intelligence, Programmatic- und Data-Driven-Advertising, Social-Media-Marketing, Werbewirkung, Branding sowie Content Marketing und SEO.

 

Als Lehrende fungieren Michael Katzlberger (TUNNEL23), Clemens Wasner (EnliteAI), Christoph Tagger (Factor Eleven), Markus Plank (AdverServe), Siegfried Stepke (e-dialog), Amir Tavakolian (Virtual Identity), Bianca Pripfl (VIRTUE), Hannes Böker (Red Bull), Petra Kacnik-Süß (MindTake), Nicola Dietrich (styria digital one) und Jan Königstätter (Otago Online Consulting).

Bildcredit: pixabay