Eurosport und Sven Hannawald bauen Zusammenarbeit aus
Kooperation
Sven Hannawald bleibt bis 2022 Eurosport Experte

 

Eurosport und Sven Hannawald bauen Zusammenarbeit aus 

 

Skisprung-Legende Sven Hannawald und Eurosport bauen ihre Zusammenarbeit langfristig bis einschließlich den Olympischen Winterspielen Peking 2022 aus. Seit der Saison 2016/17 ist Sven Hannawald im Eurosport-Team und zusammen mit Kommentator Matthias Bielek als Co-Kommentator am Mikrofon. Das beliebte Duo begleitet den kommenden Weltcup-Winter inklusive aller Highlights wie die Vierschanzentournee oder die Nordische Ski-WM.

In seiner Funktion als Eurosport Experte ist der Olympiasieger von Salt Lake City 2002 vor zwei Jahren zurück an die Skisprung-Schanzen gekehrt und begeistert die Zuschauer seitdem mit seiner Fachanalyse, exklusiven Einblicken in die Skisprungwelt sowie mit seiner emotionalen Kommentierung und sympathischen Art. "Es bereitet mir eine Riesenfreude den Zuschauern meinen Sport näherzubringen. Skispringen war für mich schon immer Emotion pur. Wenn ich für Eurosport kommentiere, bin ich wieder mittendrin im Geschehen. Die Fans hören und spüren, dass wir mit hundert Prozent Leidenschaft dabei sind und das zeichnet unsere Übertragungen aus", so Sven Hannawald, der vor allem die Olympischen Winterspiele 2018 als Highlight betrachtet.

Bildcredit: EUROSPORT