Skip to content. | Skip to navigation

 

„DIE KUNST SCHWEIGT NIE!“

 

Voller Freude und Stolz darf die MG Mediengruppe bekanntgeben, dass wir das Gemälde des Künstlers Raimund Seidl „DIE KUNST SCHWEIGT NIE!“ für unseren Verlag erstehen konnten. Das Öl/Acryl/Wachskreide/Quarellkreide-Werk auf Leinwand ist 120 x 150 cm groß und wurde von der von Seidl betriebenen Artfactory-Graz GALERIE um 12.000 Euro gekauft. Seidl ist eine bekannte und hochgeschätzte Figur in der österreichischen Künstlerszene. Der ausgebildete Lithograph, der an der Kunstgewerbeschule Graz lernte, arbeitete als Grafikdesigner in Graz und studierte privat bei Professor Ernst Fuchs. Er veranstaltete in den 90er Jahren zahlreiche internationale Ausstellungen unter dem Pseudonym „Black Man“. Seidl begründete die Gruppe Artfactory-Graz. 2015 führte er Konzept und Planung des Europa-Kunstprojekts „Colors of Europe“ durch. Ob auf der ArtExpo in Rom, der Colors-Ausstellung in Brüssel oder dem Kunstprojekt „13 Obelisken in der Artfactory-Graz“ – das umtriebige Ausnahmetalent hat mit seiner starken Sprache in den letzten Jahrzehnten viele Kunstsinnige begeistern können. Mit dem Erwerb des Werkes „DIE KUNST SCHWEIGT NIE!“ setzt die MG Mediengruppe ein Zeichen. Herausgeber Christian W. Mucha darf stolz unseren Neuerwerb präsentieren. Die beiden Bilder zeigen den Künstler Raimund Seidl mit seinem Werk und den Ehrenplatz, in dem unsere Neuerwerbung für Inspiration der Kreativen in der MG Mediengruppe sorgen wird.

 

 

Bildcredit: Raimund Seidl