Skip to content. | Skip to navigation

 

Warda Network produziert „Grätzl Heroes“

 

Die Werbeagentur Warda Network will gemeinsam mit der Wiener Stadtverwaltung mit der Video-Kampagne „Mit Schwung für Wien“ Grätzl-Bewohner aller 23 Bezirke Wiens in den Mittelpunkt stellen. Heute, Freitag 24.8. kann man beispielsweise noch bis 20 Uhr am Viktor-Adler-Platz im 10. Bezirk im „Grätzl-Heroes Truck“ der Kreativmanufaktur sein Lieblingsgrätzl selber vorstellen. Nächsten Freitag, den 31.8., ist dann der Yppenplatz im 16. Bezirk dran.

Der Fokus bei der Aktion liegt auf Projekte der Stadt Wien in den Bereichen Infrastruktur, Digitalisierung oder Grätzlbelebung. Es geht dabei laut Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien darum, dass sich die Helden des Alltags selbst inszenieren und stellvertretend für ihr Grätzl sprechen. Mit der Idee von Warda Network wird dem jeweiligen Heimatbezirk ein Gesicht verliehen.

Die Videos werden an den kommenden Wochenenden immer abends im Bereich Naschmarkt/Linke Wienzeile überdimensional projiziert. Es sind aber auch alle Videos unter www.wien.at/graetzlheroesabrufbar.

Bildcredit: Warda Network