Skip to content. | Skip to navigation

 

Digitalagentur widmet sich Thema CRM

 

Die Bregenzer Digitalagentur TOWA geht jetzt eine Partnerschaft mit der Cloud-basierten CRM-Plattform Salesforce des gleichnamigen Unternehmens aus San Francisco ein. CRM steht für Customer-Relationship-Management. Laut dem Geschäftsführer der österreichischen Firma Florian Wassel wird „in vielen Unternehmen Digitalisierung mit Automatisierung von Wertschöpfungsketten gleichgestellt, nicht aber mit der Transformation des Geschäftsmodells in das digitale Zeitalter.“ Die CRM-Kompetenz wird seiner Meinung nach für die Kunden – das sind mittelständische Betriebe und die Industrie – zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Bei TOWA wurde deshalb eine eigene Abteilung dafür gegründet. Sie wird von Heinz Guntli, ehemaliger Projektleiter von Alpha Solutions in St. Gallen, und von Stefan Boigner geleitet. Dieser war für Deloitte Österreich zuletzt als Senior Projektleiter tätig. Er hat Salesforce in Unternehmen wie Immobilienscout, Vodafone oder Osram eingeführt. Die Agentur konnte seit der Implementierung des Programms schon unter anderem die Vorarlberger Firmen Faigle Kunststoffe, Offset Druckerei oder Russmedia betreuen. Weitere werden hinzukommen.

Bildcredit: Pixabay