Skip to content. | Skip to navigation

Serviceplan realisiert Kampagne für tipp3

ÖFB-Teamchef Franco Foda spielt bei dem Werbeauftritt für den Wettanbieter die Hauptrolle.

Die Agentur Serviceplan Austria betreut bereits seit 2013 das Unternehmen tipp3. Jetzt kommt eine neue Kampagne mit dem ÖFB-Teamchef Franco Foda auf den Markt. In den aktuellen Storys geht der Fußball-Profi auf Tuchfühlung mit den tipp3-Kunden. Umgesetzt wird der Werbespot im TV, Print, Hörfunk und auch online, vor allem in den Social Medias.

Christian Gosch, Geschäftsführer Serviceplan Austria, meint dazu: „Gute Kampagnen zeichnen sich vor allem durch einen kommunikativen Mehrwert für ihr Publikum aus. Franco Foda verleiht der Marke tipp3 nicht nur sein Gesicht, sondern steht dem bestehenden und auch zunehmend jünger werdenden Publikum mit seinem Wissen quer durch alle Kanäle ab sofort auch beratend, motivierend und auch inspirierend zur Seite. Das macht ihn nicht nur zum Teamchef des Nationalteams, sondern zum Teamchef ganz Österreichs." Es gab schon 2018 eine Werbekampagne mit Franco Foda anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

Serviceplan Austria gehört zur Serviceplan Gruppe, der etwa 40 Kreativwerkstätten weltweit angehören. In Österreich betreuen 25 Mitarbeiter derzeit zwölf Kunden aus verschiedenen Branchen. Darunter sind unter anderem tele.ring und Bipa.

Bildcredit: Serviceplan