Skip to content. | Skip to navigation

 

Springer & Jacoby wirbt für Wien Energie

 

Dank einer Novelle des Ökostromgesetzes können ab jetzt nicht nur Besitzer von Einfamilienhäusern, sondern auch Bewohner von Mehrparteienhäusern mittels Photovoltaik-Anlagen Strom erzeugen und in den eigenen vier Wänden nutzen. Wien Energie startet dazu eine Solaroffensive und Informationskampagne. Umgesetzt wurde sie von der Agentur Springer & Jacoby.

Die Botschaft der Kampagne – „Ich tanke gerne Sonnenenergie. Mein Dach jetzt auch.“ – wird breit über Plakate, Rollingboards, Citylights und Anzeigen im Großraum Wien kommuniziert. Die Vorteile der neuen PV-Angebote im Mehrparteienhaus werden über Content Marketing und diverse Direktmarketing-Maßnahmen, wie zum Beispiel postalische Mailings, erklärt.

 

Credits

Wien Energie:

Geschäftsführung: Michael Strebl

Leitung Kommunikationsmanagement: Astrid Salmhofer

Brandmanagement: Sonja Skrenek, Karina Schützenhofer, Bernadet Biruhs, Walter Martna

Media: Sonja Hörtl, Wiencom

 

Springer & Jacoby:

Geschäftsführung Beratung: Ralf Kober

Geschäftsführung Kreation: Paul Holcmann

Client Service Director: Hans-Peter Feichtner

Kundenberatung: Nina Mrva, Sarah Bergmair, Philipp Kurz

Creative Director: Klaus Ketterle, Stela Pancic

Art Director: Fanni Kovacs

Grafik: Jon Ladron de Guevara, Christian Spindler, Daphne Fabre de La Ripelle, Ingrida Prelgauskaite

Text: Magdalena Wiszniewska, Isabella Diessl, Christoph Nemeth

 

Produktion:

Fotografie: MXR, Christoph Tilley

Bildbearbeitung: viennapaint

Bildcredit: Wien Energie