Skip to content. | Skip to navigation

 

Wiener Agentur bei Red Dot Award ausgezeichnet

 

Die Werbeagentur Kobza and The Hungry Eyes (KTHE) aus dem 6. Wiener Gemeindebezirk holt sich für ihr Markendesign der Kaffeemarke Bieder & Maier den Red Dot Design Award in den Kategorien Brand Design/Identity und Packaging Design. Es ist dies nicht die erste Auszeichnung für Rudi Kobza und sein Team. Denn die Kreativität und Effizienz des Unternehmens wurde unter anderem schon mit drei Cannes Löwen und 44 IAA Effies in Platin, Gold, Silber und Bronze gewürdigt.

Der Red Dot Award ist ein seit 1955 jährlich stattfindender internationaler Designwettbewerb. In drei Disziplinen (Product Design, Communication Design und Design Concept) evaluiert eine Fachjury die eingereichten Produkte, Kommunikationsprojekte, sowie Designkonzepte und Prototypen. Die Trophäe wird bei der Red Dot Gala am 26. Oktober 2018 in Berlin überreicht.

Bildcredit: biedermaier.com