Skip to content. | Skip to navigation

(c) Garmin Deutschland GmbH

Schweinsteiger wird Kampagnen-Gesicht

Der Profi-Fußballer tritt als Markenbotschafter für Sportuhren-Marke auf.

Unter dem Motto „Leidenschaft. Neu definiert.“ verkörpert Bastian Schweinsteiger in der breit angelegten Kampagne ab Mai die Premium-Uhren-Modelle von Garmin. Dabei steht jeweils ein Modell für eines der fünf Garmin Segmente und ist mit speziellen Funktionen für Aktivitäten zu Land, zu Wasser oder in der Luft ausgestattet. Die insgesamt fünf Tool Watches werden exklusiv über den Uhrenfachhandel in Deutschland und Österreich vertrieben. Der Fokus der Marketingmaßnahmen liegt auf einer Out-of-Home-Kampagne sowie Anzeigenschaltungen in Print-Titeln.

(c) Garmin Deutschland GmbH

„Bastian Schweinsteiger steht für eine unvergleichliche Karriere, die von seiner großen Leidenschaft für den Sport geprägt ist. Zudem besticht er durch ein ausgeprägtes Stilbewusstsein“, erklärt Simone Weber, Marketing Managerin Garmin DACH, die Zusammenarbeit.

Multi-Touchpoint-Marketing

Der Roll-Out erfolgt über eine umfassende Out-of-Home-Kampagne in der DACH-Region sowie Anzeigenschaltung in Qualitätsmedien. Darüber hinaus werden die Motive über vielfältige POS-Materialien im Handel zu sehen sein. Abgerundet wird das Paket durch die Präsenz auf Garmins Online-Magazin www.beatyesterday.org, der Website und den Social Media-Kanälen des Unternehmens, sowie begleitenden PR-Maßnahmen. In der Schweiz schmückt Nino Schurter die Kampagnen-Motive.

Die Adaption der MARQ-Kampagne sowie das Shooting mit Bastian Schweinsteiger verantwortet die Marketing-Agentur Pearls-Group; die Vermarktung erfolgt über die Münchener Dependance der Mediaagentur pilot.

 

PA/red/kr

Bildcredit: (c) Garmin Deutschland GmbH