Skip to content. | Skip to navigation

 

Familie Putz parodiert sich selbst

 

Die Familie Putz als Werbeträger für die Möbelkette XXXLutz ist seit fast zwanzig Jahren bekannt. Die Werbeagentur Demner, Merlicek & Bergmann hat sie erfunden. Sie wurde dafür 2004 unter anderem mit dem Staatspreis Marketing ausgezeichnet. Mit Hilfe dieser Familie entstanden viele Kampagnen zu aktuellen Ereignissen, so auch beispielsweise zur Nationalratswahl 2017.

Jetzt will sich bei der Kampagne „so macht man Werbung“ Familie Putz selber auf die Schaufel nehmen. So sollen laut Agenturchef Jan Demner sowohl die Fans als auch die Kritiker der XXXLutz-Werbungen überzeugt werden. Er glaubt, dass mit der neuen Aktion „auch dem größten Gegner ein Schmunzeln entlockt werden kann“. Sie wird klassisch im TV und Radio als auch Online als Pre-Roll und als Social-Media-Maßnahme umgesetzt.

Bildcredit: xxxlutz.at