Skip to content

New Work Se mit stabiler Entwicklung in 2020

Das ehemals als Xing Se bekannte Unternehmen verzeichnet trotz Pandemie und damit einhergehende Einbußungen der Wirtschaft stabile Geschäftszahlen.
© New Work Se

Das Business-Netzwerk wurde 2006 in Xing umbenannt und trägt seit 2019 den Namen New Work Se. Sein Engagement fließt in die Services und Produkte zur Erhaltung einer ausgeglichenen Arbeitswelt ein. Das Hauptaugenmerk liegt im Gegensatz zur Konkurrenz auf dem deutschsprachigen Markt.

Resultierend aus der Übernahme der Honeypot GmbH sind die bereinigten Pro-Firma-Umsatzerlöse um 2 Prozent auf 276 Mio. Euro angestiegen. Xing, als Vorreiter im deutschsprachigen beruflichen Netzwerk konnte seinen Mitgliederbestand um 1,8 Mio erhöhen.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email