Skip to content

Neues Youtube-Format „politk:oida“

Der Digitalverlag „Hashtag" widmet sich in der ersten Folge des neuen Formats den Machenschaften der ÖVP.
@politk:oida

Im Trailer zu „Der türkise Weg“ werden die Skandale und Methoden der neuen ÖVP unter Sebastian Kurz bereits angedeutet.

Auf Hashtag – dem Digitalverlag rund um Ex-„Datum“-Chefredakteur Stefan Apfl – ging ein neues YouTube-Format online, in „politik:oida“ wollen Filmemacher Moritz Wehr und Journalist Emil Biller „aktuelle politische Entwicklungen für eine breite Zielgruppe aufbereiten“, heißt es in der Ankündigung.

In ihrer ersten Episode, der 43-minütigen Dokumentation „Der Türkise Weg“, geht es um die Skandale und Methoden der neuen ÖVP unter Sebastian Kurz. Durch Interviews mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien sowie mit öffentlich zugänglichem Archivmaterial ist es Wehr und Biller ein Anliegen, „das Offensichtliche hinter der PR-Kulisse sichtbar und verstehbar machen“.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email