Skip to content

Neues Tiermagazin bei ServusTV und krone.TV

Maggie Entenfellner wird jeweils samstags die interessantesten Geschichten aus der Tierwelt präsentieren.
© ORF/Günther Pichlkostner

Maggie Entenfellner

In einer Kooperation von ServusTV, krone.TV und krone.at wird ab 9. November immer am Samstag um 17 Uhr im privaten Fernsehsender ServusTV das neue Format „Entenfellners Tierwelt“ gebracht. Dabei geht es um die höchst emotionale Beziehung zwischen Tier und Mensch, die die Basis für eine Fülle von Geschichten bietet. Das familienfreundliche Programm zeigt Forscher und Experten bei ihrer Arbeit. Tierhalter sollen wertvolle Tipps aus den Bereichen Medizin und Coaching bekommen, immer wissenschaftlich fundiert und mit klugem Witz. Durch die Sendung führt die bekannte Tierschützerin Maggie Entenfellner.

In den einzelnen Beiträgen stehen sowohl heimische Haustiere wie Hunde, Katzen oder Pferde wie auch exotische Wildtiere im Mittelpunkt. Die Geschichten erzählen aufregende Fälle in einer Tierklinik ebenso wie die alltäglichen Herausforderungen für Tiertrainer. Ein Thema ist auch die Aufzucht und Auswilderung heimischer Arten. Nicht zuletzt wird dem Alltag heimischer Tierhalter ein breiter Raum gewährt. Auch Kuriositäten wie das teuerste, selbstreinigende Katzenklo werden in der neuen Sendung vorgestellt.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email