Skip to content

Neuer Vorstand beim KfJ

VÖZ-Geschäftsführer Gerald Grünberger wurde zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt.
@Franz Helmreich

Mag. Gerald Grünberger fordert gemeinsame Initiativen statt Werbeverbote.

Bei der Generalversammlung am Freitag hat das Kuratorium für Journalistenausbildung (KfJ) seinen Vorstand personell neu besetzt. Gerald Grünberger, Geschäftsführer des VÖZ und ÖZV, wurde zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes gewählt. Damit übernimmt er die Position von Martin Fleischhacker, Geschäftsführer der Wiener Zeitung. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp. Als Geschäftsführer fungiert weiterhin Nikolaus Koller.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email