Skip to content

Neuer Verlagsleiter bei auto touring

Gerhard Schinhan folgt Claudia Volak
© ÖAMTC auto touring

Der langjährige Anzeigenleiter Gerhard Schinhan hat die Leitung von auto touring übernommen

Gerhard Schinhan, Jahrgang 1961, kam nach dem Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien bereits 1987 als Kontakter zum auto touring. Seit 1994 war er Anzeigenleiter.  Nun hat Schinhan die Verlagsleitung übernommen. Sein erklärtes Ziel ist es, den Stellenwert des auto touring als größtes, effizientestes und glaubwürdigstes Magazin nicht nur zu festigen, sondern diesen weiter auszubauen und zu kommunizieren. Schinhan: „Der wichtigste angestrebte Output daraus ist Vertrauen.

Claudia Volak im verdienten Ruhestand

Seine Vorgängerin, Claudia Volak, die 1988 als Anzeigenleiterin von der GGK zum auto touring gekommen war und ab 1994 den Verlag leitete, war mehr als 3 Jahrzehnte höchst erfolgreich und bestens vernetzt in der Branche tätig. Sie ist bereits mit Ende März 2020 in Pension gegangen, war allerdings noch bis Jahresende 2020 für Kooperationen und Sonderprojekte verantwortlich und hat das Unternehmen nun verlassen

.Claudia Volak Portrait 1 9. Dezember 2021

Claudia Volak war seit 1988 für auto touring tätig.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email