Skip to content

Neuer Technologie-Chef bei Facebook

Andrew Bosworth begleitet den Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schon seit Jahren und soll nun einen wichtigen Posten in der Firma einnehmen.
©pixabay

Facebook wurde 2004 gegründet und besitzt neben der gleichnamigen Social-Media-Plattform auch noch WhatsApp und Instagram.

Der Social-Media-Konzern Facebook bekommt einen neuen Technikchef: Andrew Bosworth, ein enger Vertrauter von Mark Zuckerberg, soll diesen Posten übernehmen. Der aktuelle Chef der Technikabteilung Mike Schroepfer kündigte nämlich an, das Amt im Laufe des kommenden Jahres zurückzulegen und sich auf die Investitionen der Firma im Bereich der künstlichen Intelligenz zu konzentrieren sowie neue Tech-Talente für Facebook anzuwerben.

Bosworth, der zukünftige Leiter der Abteilung, ist seit den Anfangsjahren von Facebook ein wichtiger Wegbegleiter von Zuckerberg und wird im Rahmen seiner neuen Stellung für die die massive technische Infrastruktur sowie für das Hardware-Geschäft, wie etwa die VR-Brille „Oculus“, verantwortlich sein. In der Vergangenheit spielte er eine wichtige Rolle beim Umbau der Facebook-Plattformen von der Desktop-Anwendung auf den mobilen App-Betrieb, der sich bei den Nutzern so rasch durchsetzte, dass Facebook kaum in der Entwicklung der passenden Anzeigeformate hinterherkam.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email