Skip to content

Neuer Prokurist bei APA- DeFacto

Leiter des Bereichs Media Intelligence rückt in das Top- Management auf
© APA/Schedl

Christoph Bauer ist der neue Prokurist bei APA- DeFacto

Das Führungsteam von APA- DeFacto wird ab sofort von Christoph Bauer verstärkt. Mit dem 1.August 2021 erhielt er die Prokura. Zusammen mit Geschäftsführer Klemens Ganner und Prokurist Rüdiger Baumberger bildet er das Top-Management des auf Mediendatenbanken, Medienbeobachtungen und Erfolgsmessungen spezialisierten APA– Tochterunternehmens. 

Der studierte Politikwissenschaftler ist seit 2007 bei der APA- DeFacto tätig. Seine aktuellen Projekte umfassen dabei unter anderem die Weiterentwicklung des PR- Desk, der Plattform für sämtliche Kommunikationslösungen von APA- Comm, und der darin integrierten neuen Generation der DeFacto- Medienbeobachtung. „Aktuelle und künftige Herausforderungen wie die Integration von Künstlicher Intelligenz in Media-Intelligence-Angebote sowie unser beständiges starkes Wachstum bedeuten auch vermehrte Führungsaufgaben. Ich freue mich sehr, dass wir mit Christoph Bauer jemanden für das Management-Team gewinnen konnten, der APA-DeFacto von der Basis auf kennt und mitgestaltet hat“, so Klemens Ganner.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email