Skip to content

Neuer Präsident beim Marketingclub Österreich

Vorstandsmitglied Andreas Ladich folgt langjährigem Präsident Georg Wiedenhofer nach.
© Marektingclub Österreich

Andreas Ladich und Georg Wiedenhofer

Führungswechsel an der Spitze des Marketingclub Österreich (MCÖ) – nach 11 Jahren legtGeorg Wiedenhofer die Präsidentschaft des MCÖ „mit großer Freude und Überzeugung“ in die Hände von Andreas Ladich, Marketingleiter desFlughafen Wien. Ladich ist seit 2015 Vorstandsmitglied.

„Ich freue mich über das Vertrauen, das mir Georg Wiedenhofer, der Vorstand und die Geschäftsführung entgegengebracht haben und trete mit Begeisterung die Präsidentschaft des MCÖ an“, so Ladich über sein neues Amt. „Es gilt nach vorn zu blicken um den Club, trotz der aktuellen Herausforderungen, die mit der Pandemie einhergehen, weiterzubringen. Aus diesem Grund werden wir uns in den nächsten Wochen intensiv über die Stärken und die Ausrichtung des Clubs Gedanken machen.“

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email