Skip to content. | Skip to navigation

101 entwickelt für ÖBB-Projekt

 

101 entwickelt Markenauftritt für neues ÖBB-Immoprojekt

 


Die Wiener Agentur 101 CODING UND DESIGN zeichnet für den Markenauftritt des ÖBB-Immobilienprojekts Quartier A verantwortlich. Auf rund 90.000 Quadratmetern entsteht rund um den Bahnhof Amstetten das neue Projekt: Working Spaces, Seminarräume, Gesundheitseinrichtungen und moderne Wohnformen werden Raum für Startups, Technologieunternehmen, Kreativindustrie und Bildungseinrichtungen sowie Bewohner aller Altersstufen bieten. Das Team von 101 war für die Markenentwicklung inklusive Naming zuständig. Kern der Identity des Quartier A ist ein CGI in Form einer Bubble, die den Prozess der dynamischen Immobilienentwicklung visualisiert. Unterstrichen wird die Zukunftsausrichtung der Marke durch den Claim  "Prototyping Future" und den Slogan "Was hier entsteht, muss erst erfunden werden."

Bildcredit: 101 CODING UND DESIGN