Skip to content

Neuer Chefredakteur beim Rolling Stone

Noah Shachtman folgt Jason Fine nach, der im Februar zurücktrat.
© Screenshot/www.rollingstone.com

Rolling Stone gab die Einstellung des Journalisten und Bloggers Noah Shachtman als neuen Chefredakteur des Magazins bekannt. In seiner neuen Position beim Rolling Stone soll Shachtman die inhaltliche und redaktionelle Strategie leiten und das Personal des Magazins aus Redakteuren, Videografen, Designern und Reportern führen.

Als Rolling Stone-Chefredakteur berichtet er direkt an Rolling Stone -COO Gus Wenner.

Aktuell ist Shachtman bei The Daily Beast, wo er seit 2018 als Chefredakteur tätig ist. Darüber hinaus hat er für eine Vielzahl von Publikationen geschrieben, darunter renommierte Blätter wie The New York Times, The Wall Street Journal und die Washington Post.

 

Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email