Skip to content. | Skip to navigation

Audio Dynamic Creatives ermöglicht individualisiert Radiowerbung

 

Mit Audio Dynamic Creatives werden Radiospots individualisiert

 

Anstatt nur eine Kampagne mit einem Spot für die gesamte Hörerschaft auszuspielen, werden mit Audio Dynamic Creatives individuelle Spot-Kreationen gezielt für einzelne User-Gruppen ausgestrahlt. Auf Basis von bekannten Nutzerinformation wird der Spot durch dynamisch erzeugte Elemente, sogenannten Snippets („kurze Audio-Austauschelemente“), in Echtzeit individuell angepasst und personalisiert. Innerhalb einer Kampagne können dynamisch erzeugte Elemente unterschiedlich kombiniert werden. Dadurch können personalisierte Audiospots in unzähligen Varianten kreiert und ausgespielt werden. Diese zielgenaue Ausstrahlung ermöglicht maximale Aufmerksamkeit in relevanten Situationen und führt zu einem deutlich verbesserten ROI.

 

Über einen Konfigurator wird eine Basiskampagne angelegt, die sich aus Audio-Austauschelementen zusammensetzt, die zuvor im Tonstudio produziert wurden. Die Elemente sind mit Datenpunkten wie Geodaten zur Ortsbestimmung, Zeit- oder auch mit Wetterinformationen im Adserver verknüpft. Der Spot wird dann je nach Usergruppe mit den passenden Elementen für die Region, die Tageszeit und das entsprechende Wetter in Real-Time über das System zusammengesetzt und ausgespielt. Möglich macht das die Technologie des RMS-Partners „A Million Ads“.

Bildcredit: pixabay