Skip to content

Neue stv. Vorsitzende des Senats 1 des Presserats

Miriam Terner folgt Elias Resinger nach.
© RMA

Der Trägerverein des Presserats hat Miriam Terner, Prokuristin und Leiterin der Stabsstelle Recht der Regionalmedien Austria, zur stellvertretenden Vorsitzenden des Senat 1 des Presserats bestimmt. Die in Graz und Helsinki ausgebildete Juristin zu ihrer Wahl: „Mit großer Freude übernehme ich die neue Funktion im Senat 1 des Presserats und damit die Verantwortung, die österreichische Medienlandschaft im Wege der Selbstkontrolle zu beobachten. Meine langjährige Erfahrung in medienrechtlichen und medienethischen Fragestellungen kann ich somit auch im Sinne des Ehrenkodex des Presserats für die heimische Presse einbringen.“ Terner folgt Elias Resinger nach, der ein eigenes Beratungsunternehmen gegründet hat.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email