Skip to content. | Skip to navigation

Facebook schaltet neue Funktion frei

 

Mit einem Aktivitäten-Dashboard will Facebook seinen Nutzern dabei helfen, weniger Zeit auf Facebook zu verbringen

 

Facebook-Nutzer sehen nun auf einen Blick, wie viel Zeit sie im sozialen Netzwerk vertrödelt haben. Ein neues Aktivitäten-Dashboard visualiert anschaulich, an welchen Tagen der Nutzer wie lange in der Facebook-App verbrachte. Optional lässt sich dort eine tägliche Erinnerung aktivieren, die nach einer einstellbaren Zeit mahnt, lieber etwas anderes zu machen, als sinnlos "Likes" zu verteilen. Allzu restriktiv ist die Erinnerung aber nicht: Sie lässt sich einfach wegwischen.

 

Über das neue Dashboard lassen sich außerdem die Benachrichtigungen stummschalten. So wird der Nutzer nicht mehr verleitet, sofort einen Blick in die App zu werfen, sobald eine Push-Nachricht aufploppt. Die Benachrichtigungen lassen sich bis zu 8 Stunden stummschalten, mindestens für 15 Minuten.

Bildcredit: pixabay