Skip to content

Neue Comedy-Serie auf ORF 1

"Wischen ist Macht": Jeweils montags ab 21.05 – Premiere am 27. Jänner.
© ORF/Hubert Mican

„Wischen ist Macht“-Schauspieler (von links): Lilian Jane Gartner (Zoe), Stefano Bernardin (Fernando), Zeynep Buyrac (Mira), Manuel Sefciuc (Valentin).

ORF 1 bringt eine neue Comedy-Serie an den Start. Jeweils montags ab 21.05 Uhr wird man künftig Ursula Strauss in „Wischen ist Macht“ zu sehen bekommen. Unmittelbar davor, um 20.15 Uhr, startet die zweite Staffel von „Walking on Sunshine“ mit Proschat Madani, Robert Palfrader und Aaron Karl. In „Wischen ist Macht“ stehen neben Strauss unter anderem Zeynep Buyrac, Stefano Bernardin, Manuel Sefciuc und Lilian Jane Gartner vor der Kamera. Gedreht wurden die 18 Folgen von März bis Juni des Vorjahres.

Der titelgebende Putztrupp hinterlässt demnach „vielleicht sogar mehr Chaos als er Ordnung macht“. In den jeweils im Doppelpack ausgestrahlten Folgen geht es unter anderem um eine angeblich aus einer ukrainischen Oligarchenfamilie stammende Frau – gespielt von Buyrac -, deren Vermögen von Putin eingefroren worden ist, weshalb sie nun bei ihren Putzaufträgen nach reichen Männern Ausschau hält.

Channel-Managerin Lisa Totzauer freut sich, „dass es uns gelungen ist, ein so stimmiges rot-weiß-rotes Paket für den beliebten Serienmontag zu schnüren“.

 

APA / RED

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email