Skip to content

Neue Almdudler-Kampagne von Wien Nord + Now

"Alm ist, wo wir sagen."
© Almdudler/WIEN NORD + NOW

Die österreichische Limonadenmarke Almdudler legt die künftige Werbelinie in die Hände von Wien Nord + Now. Die Agenturgruppe konnte mit einem 360 Grad Kommunikationskonzept entlang der Customer Journey überzeugen.

„Lauter, plakativer und absatzfördernd“ lautet der strategische Neujahrsvorsatz. Die neue Kampagnen-Strategie will dabei auf Eigenständigkeit setzen: „Traditionelle Almdudler Makrenelemente wir Kräuter, Tracht und Alm werden in einem zeitgemäßen, urbanen Kontext gestellt und bunt überhöht“ heißt es in einer Aussendung. Man will eine ironische Kulissenwelt schaffen und zeigen, dass Almdudler kein Problem damit hat, auch sich selbst ein wenig aufs Korn zu nehmen.

Marketingleiter Claus Hofmann-Credner zum neuen Auftritt: „Amdudler war und ist immer eigenständig, österreichisch und ein echtes Familienunternehmen – eine Gegenposition zum internationalen Mainstream und Konzernriesen. Das gibt uns die Freiheit, kreativer und spielerischer zu kommunizieren, als es andere können.“

Plakat 1 4. Dezember 2021
© Almdudler/WIEN NORD + NOW

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email