Skip to content. | Skip to navigation

Wien mit neuer Kommunikations-Strategie

 

Stadt will Medienkommunikation auf neue Beine Stellen

 

Bürgermeister Michael Ludwig kündigte im Rahmen eines Mediengespräches eine Neuausrichtung der Kommunikations-, Informations- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Wien an. „Wir werden nun einen Schritt nach vorne gehen und die gesamte Kommunikation der Stadt Wien neu ordnen. Die Informationstätigkeit soll auch in Zukunft zielgerichtet, aber auch effizient und transparent erfolgen“, so der Wiener Bürgermeister. „Wir wollen die Kommunikation der Stadt nach den aktuellen und auch den zukünftigen Rahmenbedingungen nachschärfen. Das umfasst nicht nur den gesamten Bereich der Digitalisierung oder die Nutzung ‚Neuer Medien‘. Es geht mir auch um den Gesamtauftritt der Stadt Wien in der Öffentlichkeit und in erster Linie um eine zielgerichtete, effiziente und optimale Information der Wienerinnen und Wiener.“

 

Ludwig nahm dabei auch Bezug auf die aktuellen Veränderungen in der Medienwelt. Die Entwicklungen, nicht zuletzt auch im Rahmen der Digitalisierung und auch in Zusammenhang mit Marktübernahmen durch zumeist branchenfremde internationale Großkonzerne, führten zu einem Umbruch in der Medien- und Presselandschaft.

Bildcredit: pixabay