Skip to content

Netflix will weibliche Talente fördern

Fünf Millionen Dollar sollen investiert werden.
© Pixabay

Netflix will in der Unterhaltungsindustrie weibliche Talente fördern. Weltweit plant der Streamingdienst fünf Millionen Dollar dafür zu investieren, wie er am Donnerstag mit Blick auf den Weltfrauentag am 8. März bekannt gab. Man wolle Frauen fördern, entwickeln und voranbringen.

„In Deutschland wird Netflix in einem ersten Schritt das Mentorenprogramm ‚Into the Wild‘ unterstützen, das junge Filmemacherinnen von Filmhochschulen aus ganz Deutschland vernetzt und den Einstieg in die Filmbranche unterstützt.“ Dies geschehe „etwa durch dramaturgische Beratung, Workshops für angehende Autorinnen und Produzentinnen, oder Hospitationen bei großen Produktionen. Netflix unterstreicht damit seine Bestrebungen für Chancengleichheit und Inklusion im deutschsprachigen Raum.“

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email