Skip to content. | Skip to navigation

Willkommen zur EXTRADIENST Schlagzeilen-Revue.

Einen ganz besonderen Service erhalten Sie von ExtraDienst sowohl im Netz als auch mit
unserem Newsletter daily dossier ab sofort. Völlig kostenfrei. Die Titelblätter der führenden
heimischen Tageszeitungen. Mit einem Vergrößerungsfeature. Und einer Kurzinformation,
wer am heutigen Tag auf welche Schlagzeile setzt. Das Ganze fünf Mal die Woche. Wenn
auch Sie in den Genuss der ExtraDienst-Schlagzeilen-Revue kommen wollen, dann gehen
Sie bitte täglich auf www.extradienst.at oder loggen Sie sich einfach in unseren Newsletter
daily dossier ein (rechts oben).

Herzlichst
Ihre EXTRADIENST-Redaktion

Einfach zum Nachlesen: Das Titelseiten-Archiv

Die Tageszeitungen vom 18. Oktober 2018

Die Heute hat als Überschrift: „’Oida’ kostet mich 100 Euro Strafe“.

Die Kleine Zeitung schaut nach Venedig: „Kulturerbe in Gefahr“.

Die Kronen Zeitung gibt Tipps zur Kunststoffvermeidung: „So können wir auf Plastik verzichten“.

Der Kurier titelt: „Schreckgespenst Brexit – Keine Lust auf E(U)xit“.

Die OÖ Nachrichten über den nach wie vor ungeklärten Mord: „Journalistenmord: Westen erhöht Druck auf Saudis“.

Österreich schreibt: „Wir sind Hass-Opfer“.

Die Presse in Richtung Türkei: „Der türkische Gefangenenbasar“.

Die Salzburger Nachrichten über das innenpolitische Thema Nummer 1: „BVT-Affäre: Die Zeugen knicken ein“.

Der Standard zeigt ein regionales Problem auf: „Seit Schulbeginn in Wien 124 Anzeigen wegen Schwänzens“.

Die Tiroler Tageszeitung zu einem Streitpunkt zwischen Bayern und Tirol: „Söder lässt Tirol bei Bahn abblitzen“.

Die Vorarlberger Nachrichten über die Zentralisierung der Finanzämter: „Bundesfinanzamt kostet mehr Geld“.

Die Wiener Zeitung zum EU-Gipfeltreffen: „Nachspiel im Brexit-Drama“.