Skip to content

Mit Eigenauftrag unter die „100 besten Plakate“

Die Agentur Heimat Wien sichert sich einen Platz bei der Ausstellung, die ab November zu sehen sein wird.
@ Heimat Wien

Mit ihrer Arbeit „Lieblinge der Saison“ sichert sich die Agentur einen Platz in dem Wettbewerb.

„Lieblinge der Saison“ heißt die Arbeit, die Heimat Wien im Eigenauftrag bei dem Wettbewerb „100 beste Plakate“ eingereicht hat. Bei der Abbildung handle es sich um eine „skurrile Momentaufnahme der Covid-19-Pandemie“ in Form eines Saisonkalenders, der das veränderte Konsumverhalten im Laufe dieser Monate festhalten soll. „„Das Plakat wurde von Lisa Bouschet (Konzept/Grafikdesign) in Zusammenarbeit mit Nora Vilim (Text), im Rahmen eines internen Kreativideen-Prozesses entwickelt: Ein internes Format, mit dem Heimat immer wieder die Hand auf die Herdplatte legt“, sagt Simon Pointner, Creative Director der Agentur. Die Ausstellung „100 beste Plakate“ wird ab November in Wien im MAK zu sehen sein, in Stationen in Deutschland und der Schweiz sowie in Südkorea.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email