Skip to content

MERKUR inside bleibt erhalten

Nicht betroffen von der Umfirmierung von MERKUR sind die in Kooperation mit den BP Tankstellen geführten MERKUR inside-Shops.
@ REWE Group

Während MERKUR ab April Schritt für Schritt durch  BILLA Plus ersetzt wird (ExtraDienst berichtetete), hat die Umfirmierung keine Auswirkungen auf die MERKUR inside-Shops der BP Tankstellen. Es werde, so der Konzern auf CASH-Nachfrage, nicht nur weiterhin zusammengearbeitet sondern auch an Konzepten für die Zukunft geschraubt.

Über 1.200 Artikel bieten die aktuell 85 MERKUR inside-Shops auf bis zu 120 m2 rund um die Uhr.

 

Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email