Skip to content

Mc Donald’s sprengt das Plakatformat

Die Fastfood-Kette verschenkt wieder Cola-Gläser als Promo-Goodies.
© Epamedia

V.l.: Johannes Brenner (Key Account Manager Epamedia), Lisa-Maria Bachmair (Junior Consultant DDB), Sonja Dirnböck (Team Lead Promotions Mc Donald’s Österreich), Bisi Andrejevic (Senior Client Manager OMD) und Beate Reikersdorfer (Client Service Manager Epamedia)

Die bunten Cola-Gläser gehören zu den beliebtesten Merchandising-Artikeln von Mc Donald’s. Dieses Jahr rückte das Unternehmen diese Goodies in den Mittelpunkt ihrer Out-of-Home-Kampagne. Auf ausgewählten 24-Bogen-Plakaten waren formatsprengende Coke-Gläser zu sehen. Epamedia hat die Werbung auf Solarboards so umgesetzt, dass sie in den Abend- und Nachtstunden beleuchtet waren.

Die Kampagne für die Fastfood-Kette in Österreich wurde österreichweit auf Citylights und Posterlights ausgespielt. Die OOH-Werbeschiene war eingebettet in einen Mediamix aus Mobile und Bewegtbild. Die Agenturen OMD und DDB hatten dabei Planung, Kreation und Umsetzung inne.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email