Skip to content

Martin Wolfram übernimmt Videoagentur News on Video

Der neue Alleingeschäftsführer will sich verstärkt dem Content Marketing widmen.
© News on Video

Neuer Alleingeschäftsführer und neue Mitarbeiter für Videoagentur

Die Videoagentur News on Video GmbH ist seit 2007 unterwegs. Ursprünglich als Filmproduktion gestartet, wurde das Unternehmen zur Videoagentur umgebaut. Heute betreut man Kunden wie die ÖBB, Siemens, The Skills Group oder Knauf. Jetzt ist das Team nicht nur in die Neubaugasse 68 umgezogen, auch in Sachen Personalia tut sich einiges. Nicht nur begrüßte man fünf neue Mitarbeiter, darunter drei Videoproducer. Mit 1. November übernahm Gründer Martin Wolfram 100% der Gesellschaftanteile. Mitgründer Andreas Modritsch scheidet auf eigenen Wunsch aus und widmet sich eigenen Projekten.

Nach einem Karrierestart beim Privatfernsehen mit Stationen bei Wien1, ATV, Pro Sieben Austria und PULS 4 hat Wolfram eine Videojournalismusausbildung in Österreich aufgebaut. Er unterrichtet Fernsehjournalismus, Videoproduktion und Videostrategie an drei Fachhochschulen und ist Vorsitzender des Berufsausschusses für Wirtschafts- und Bildungsfilm in der WKO.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email