Skip to content

Magenta startet „gigakraft“-Kampagne

Konzipiert von Jung von Matt/Donau.
© Magenta

In der neuen „gigakraft“-Kampagne, konzipiert von Jung von Matt/Donau, will Magenta die Kraft des „besten Festnetzes“ (connect, PC Magazin) mit der Kraft des „besten Mobilfunknetzes“ (connect) veranschaulichen. Im Vordergrund steht das Gigabit-Internet für 1,2 Mio. Haushalte und Betriebe in Österreich mit stabilen Bandbreiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde, digitales Kabel-TV und das LTE-Netz, das stetig mit 5G aufgerüstet wird.

„Mit der Magenta Gigakraft bieten wir unseren Kunden nicht nur die besten Produkte, sondern auch die beste Infrastruktur. Mit der Gigabit-Geschwindigkeit im besten Glasfaserkabelnetz, dem größten TV-Angebot und dem mehrfach ausgezeichneten besten Mobilfunknetz profitieren unsere Kunden von einer exzellenten Kombination, eben Gigakraft“, so Andreas Bierwirth, CEO der Magenta Telekom.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email