Skip to content

Lady Gaga: Konzert im Donauzentrum und der SCS

Zwei österreichische Einkaufszentren zeigen eine Liveübertragung eines Lady Gaga Konzerts und richten eigens dafür spezielle Fanzonen ein.
©Kristin Callahan / Everett Collection / picturedesk.com

Lady Gaga ist seit vielen Jahren eine Pop-Ikone und wurde damals vor allem durch ihre schrillen Looks bekannt.

Lady Gaga, eine der erfolgreichsten Sängerinnen am Pop-Himmel kommt für ein Konzert in gleich zwei österreichische Einkaufszentren – und zwar per Livestream. Am 30. September wird einer ihrer Gigs live im Wiener Donauzentrum (DZ) und in der niederösterreichischen Shopping City Süd (SCS) übertragen. Dabei handelt es sich um einen Exklusivauftritt für den internationalen Shopping-Mall-Betreiber Westfield, der eben auch die beiden österreichischen Center betreibt.

Neben der SCS und dem DZ wird das Konzert in 19 weiteren Einkaufszentren auf der ganzen Welt gezeigt. Dafür werden von den Betreibern eigene Fanzonen eingerichtet, in die man allerdings nur mithilfe der Reservierung kostenloser Online-Tickets kommt. Im Donauzentrum werden 150 Plätze eingerichtet, in der Shopping City Süd, die ihren Fanbereich im Freien anlegt, können sogar 500 Menschen verfolgen, wie Lady Gaga unter anderem ihre neuen Duett-Songs vorstellt, die sie gemeinsam mit Tony Bennet aufgenommen hat. Doch selbst jene Fans, die keine Tickets ergattern konnten, können man das Konzert live mitverfolgen: mit einer kostenlosen Registrierung hat man auch von zuhause aus Zugriff auf den Konzert-Stream.

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email