Skip to content

KTHE rückt Schönheit ins Licht

Die Agentur startete die neue Kampagne für das CS Hospiz.
KTHE

KTHE stilisiert den Frühling für CS Hospiz

Sie läuft unter dem Motto Schönheit aus allen Perspektiven und will neue Assoziationen in den Köpfen der Menschen verankern. Denn häufig wird der Gedanke an den Tod mit Traurigkeit verbunden. Mit Dunkelheit. Doch wo diese ist, da ist auch Licht. Auch am Lebensende.

Für das Jahr plant KTHE drei Schwerpunkt-Kampagnen, die für Schönheit am Lebensende werben. Den stilistischen Auftakt und ersten Schwerpunkt bildet der Frühsommer. Hier erfindet sich alles neu. Angst und Schmerzen werden abgelegt. Umgesetzt wird dies mit frische Motiven, die als visuelle Metaphern für das helle, das Schatten-befreite Leben stehen.

 

Credits:

Auftraggeber: CS Hospiz
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit: Mag. Sabina Dirnberger-Meixner
Agentur: Kobza and The Hungry Eyes (KTHE)
Geschäftsführung: Rudi Kobza
Creative Director: Cornelia Neidhardt
Konzept/Text: Nikolaus Leischko
Art Director: Valerija Ilcuka
Projektmanagement: Klaudia Winkler
Bildbearbeitung: Vienna Paint Studios GmbH

 

CSH Plakat Blume 26. September 2022

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner