Skip to content

KTHE launcht neue Website

Die Kreativagentur nützte das Sommerloch für eine Revitalisierung des digitalen Auftritts.
© KTHE

Die neue Homepage der Kreativagentur

Die von Rudi Kobza vor drei Jahren gegründete Agentur Kobza and The Hungry Eyes (KTHE) hat die vergangenen Wochen dazu genützt, die aktuellsten Kampagnen und Arbeiten auf einer neu gestalteten Homepage zu präsentieren. Im Mittelpunkt der neuen Website stehen Kunden und Kampagnen. Der Fokus liegt dabei auf den vier Kernwerten der Kreativwerkstatt „Strategic. Creative. Digital. International“.

KTHE konnte seit seiner Gründung viele namhafte Unternehmen als Kunden gewinnen. Darunter sind unter anderem Vienna Insurance Group/VIG, Österreichisches Bundesheer, Admiral Sportwetten, CS Hospiz, Philoro Edelmetalle, Haus der Barmherzigkeit, Novomatic Group, Bieder&Maier, Rahimi & Rahimi, Stadt Wien/PID und ORF Enterprise. Die Kreativagentur wurde zuletzt mit Preisen wie beispielsweise mit dem IAA Effie, dem ORF-Werbehahn, dem ADC New York, Best of Content Marketing-Preis und dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email