Skip to content

Kooperation zwischen Insaas und NAIX

Eine Partnerschaft, deren Resultate kundenorientierte Unternehmen in Zukunft weiterhelfen soll.
© Pixabay

Insaas und NAIX helfen unter anderem Unternehmen dabei, Kundendaten zu analysieren und ihre Kunden dadurch besser zu verstehen.

Um ihr jeweiliges Spezialwissen zukünftig für neue Anwendungen nutzen zu können, arbeiten die beiden Anbieter von KI-Lösungen ab sofort im Rahmen einer Partnerschaft eng zusammen. Ziel ist es, personenbezogene Daten aus internen Datenquellen anonymisiert und DSGV-konform zu analysieren und für Unternehmen zugänglich zu machen.

„Diese Kooperation wird die Zukunft von kundenorientierten Unternehmen wie Banken und Versicherungen, aber auch den Onlinehandel nachhaltig verändern”, sagt Korbinian Spann, CEO der Insaas GmbH. Insaas will Unternehmen helfen, ihre Kunden besser zu verstehen, Kundenorientierung zu messen und deren Produkte und Kommunikation zu individualisieren. Die Software von NAIX schwärzt auf Basis von künstlicher Intelligenz automatisiert personenbezogene Daten in Dokumenten wie E-Mails, Verträgen oder Excel-Listen.

„Wir freuen uns, mit Insaas einen Kooperationspartner gewonnen zu haben, mit dem wir unser Anwendungsspektrum für die Anonymisierung personenbezogener Daten auf Produktanalysen erweitern können”, erklärt NAIX-Gründer Ramin Karbalaie. “Künstliche Intelligenz bietet ein enormes Potenzial, um die konkreten Probleme von Unternehmen zu lösen.“

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email