Skip to content. | Skip to navigation

dpa und KNA erweitern Zusammenarbeit

 

dpa und KNA erweitern Zusammenarbeit

 

Die Katholische Nachrichten-Agentur (KNA) und die Deutsche Presse-Agentur (dpa) bauen ihre technische Kooperation weiter aus. Ab dem 7. Januar 2019 erscheint im Web-Portal www.dpa-news.de (https://www.dpa-news.de) zusätzlich das inhaltliche Angebot der KNA auf einer eigenen Registerkarte als KNA-News.

Kunden der KNA können dort Texte und Bilder thematisch gruppiert und nach Wichtigkeit geordnet sehen, so wie sie dies von dpa-news gewohnt sind. Zudem besteht die Möglichkeit, im Echtzeitdialog mit der KNA-Redaktion Kritik, Wünsche und Anregungen zu posten - ein Zugang, den dpa-Medienkunden seit langem vom Portal dpa-news kennen.

Bildcredit: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH