Skip to content

Kommunikationspreis für Uni-Magazin aus Krems

Die Donau-Universität räumt mit „upgrade“ den renommierten Mercury Excellence Award in New York ab.
© Donau-Universität Krems

Das Universitätsmagazin „upgrade“ gewinnt den Mercury Excellence Award in New York.

Bei dem internationalen Wettbewerb werden jährlich die weltweit besten Arbeiten aus dem Bereich Kommunikation prämiert. Upgrade, das Universitätsmagazin für Wissen und Weiterbildung, gewann in der Kategorie Magazine/Design und wird gestalterisch umgesetzt mit der Agentur buero8. Bereits zuvor erhielt upgrade im Rahmen des Wettbewerbs die Goldmedaille in der Kategorie Magazines – Design/Alumni Magazine.

Seit über 30 Jahren werden in New York die besten Arbeiten im Bereich Kommunikation im Rahmen der Mercury Awards ausgezeichnet. Seit dem Bestehen des Grand Awards im Jahr 2008, dem Final-Bewerb aus den Goldmedaillen-Gewinnern der einzelnen Kategorien, ist die Donau-Universität Krems erst die dritte österreichische Institution, die diesen Preis gewinnen konnte. Im Wettbewerb standen 351 Projekte, die dieses Jahr von 56 Preisrichtern ausgewählt und prämiert wurden. Die Donau-Universität Krems ist neben der University of Pittsburgh die zweite Universität weltweit, die einen Mercury Grand Award gewinnen konnte.

Über das Magazin upgrade

Die Universität in Krem ist die führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa und publiziert seit 2006 das Universitätsmagazin „upgrade – Das Magazin für Wissen und Weiterbildung“. Anspruch des Magazins ist es, aktuelle und zukünftige gesellschaftliche Schwerpunktthemen mit wissenschaftlichen Perspektiven und gleichzeitig hohem publizistischem Niveau gesellschaftswirksam zu erörtern.

 

APA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email