Skip to content

Klenk klagt Jeannée

Klagssumme: 100.000 EURO 
© Pixabay

Rechtsstreit: Klenk vs. Jeannée

Florian Klenk, Chefredakteur des Flater, klagt über seinen Anwalt  Alfred Noll Krone-Postler Michael Jeannée wegen übler Nachrede auf 100.000 EURO. Jeannée hatte Klenk in der Donnerstag-Ausgabe der Krone in seiner Kolumne als „Selbstverliebten”, „gefährlichen Diffamier” und „Schmutzkübel- und Anpatzchef” bezeichnet. Sollte er recht bekommen, will Klenk die Summe spenden.

red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email