Skip to content. | Skip to navigation

Google droht weitere Milliardenstrafe

 

Weitere EU-Milliardenstrafe für Google droht

 

Die EU-Kommission dürfte eine weitere Milliardenstrafe gegen den Internet-Konzern verhängen. Das Unternehmen soll seine marktbeherrschende Stellung beim Android Betriebssystem ausgenutzt haben, so die Begründung. Mehrere Milliarden Dollar sind im Gespräch, so eine Meldung der Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Brüsseler Quellen.

 

Die Kommission hatte schon einmal eine Strafe über 2,42 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Im Juni 2017 wurde der Konzern verurteilt, weil er seine marktbeherrschende Stellung als Suchmaschinenbetreiber ausgenutzt habe, indem er seine eigenen Online-Shopping-Angebote als erste listete.

Bildcredit: pixabay