Skip to content

Horst Knapp Preis für Gerhard Hofer

Wirtschaftsressortleiter der Presse erhält Preis für Wirtschaftsjournalismus.
Unicredit Bank Austria

Ewald Nowotny, Gerhard Hofer und Unicredit BA-Vorstandsvorsitzender Robert Zadrazil

Gerhard Hofer, langjähriger Leiter der Wirtschaftsredaktion der Tageszeitung Die Presse, ist am Dienstagabend mit dem Horst Knapp Preis 2021 ausgezeichnet worden. Der von der Uni Credit Bank Austria gestiftete Preis für Wirtschaftsjournalismus wurde heuer zum 26. Mal verliehen.

Ewald Nowotny, Vorsitzender der Preis-Jury und früherer Nationalbankgouverneur: „Hofers Zugang zu Geschichten ist offen, seine Kommentare und Leitartikel hinterfragen oftmals den Mainstream und liefern neue Grundlagen, die es den Leserinnen und Lesern ermöglichen, sich ein eigenes Bild zu verschaffen.“

Hofer ist seit 1992 bei der Presse. Nach sieben Jahren wechselte er vom Chronik-Ressort in die Wirtschaftsredaktion, die er seit 2013 gemeinsam mit Hanna Kordik leitet.

 

apa

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email