Skip to content

Hofer startet Kampagne mit Hip-Hop-Video

Der Diskonter lässt in verschiedenen Geschichten zum „Hofer-Preis“ rappen.
© HOFER

Lebensmittelhändler Hofer setzt bei seiner neuen Werbekampagne auf Hip Hop-Sound und gerappte Textzeilen: Inhaltlich dreht sich dabei alles um den Hofer-Preis. So heißt es: „Alles andere ist overpriced, nur nicht der HOFER-Preis“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Rap-Video werden ein kleiner Junge, der einem Mädchen rote Gerbera schenkt, ein verliebtes Paar, das gemeinsam in eine zuckerbestreute Topfengolatsche beißt und ein älteres Paar, das mit einem pinken, aufblasbaren Flamingo gutgelaunt in den Mallorca-Urlaub startet – gezeigt. Mit diesen Szenen will der Diskonter laut eigenen Angaben auf seine Merkmale „ dauerhaft die bestmögliche Qualität zu günstigen Preis zu liefern“ abzielen.

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email