Skip to content. | Skip to navigation

ORF mit guter Reichweite im Oktober

 

ORF im Oktober 2018: 30,9 Prozent Marktanteil für Sendergruppe

 

Mit eigenproduzierten Programmhighlights wie den „Liebesg’schichten und Heiratssachen“, einem Austro-„Tatort“, der erfolgreichen Österreich-Show „9 Plätze – 9 Schätze“, den neuen Formaten „Kurier des Kaisers“ und „Der kleine Staatsbesuch“, mit der Nations League und zwei neuen heimischen „Universum“-Dokumentationen sowie Zeitgeschichte-Neuproduktionen zum Republikjubiläum und österreichischen Live-Sport-Highlights erreichte die ORF-Sendergruppe im Fernsehmonat Oktober 2018 einen Marktanteil von 30,9 Prozent und eine Tagesreichweite von 3,727 Millionen Seherinnen und Sehern – das entspricht 49,7 Prozent der TV-Bevölkerung.

Bildcredit: Archiv