Skip to content

„Grüß Gott“ an alle OÖ-Haushalte

Die Katholische Kirche in Oberösterreich bringt ein neues Magazin heraus.
© Diözese Linz / Appenzeller

Das 76-seitige „Grüß Gott“-Magazin der Katholischen Kirche in Oberösterreich geht zweimal im Jahr an alle Haushalte in Oberösterreich

Die Katholische Kirche in Oberösterreich bringt künftig zweimal jährlich ein Magazin „über Gott und die Welt“ heraus. Es trägt den Titel „Grüß Gott!“, gliedert sich in die Ressorts „Himmel“, „(Herr)gott“ und „Sakrament“ und wird ab 20. September an alle Haushalte im Bundesland verteilt. Die erste Ausgabe ist 76 Seiten stark und wurde am Montag präsentiert.

Medieninhaberin ist die Diözese Linz, die Umsetzung erfolgt mit dem Red Bull Media House. Gedruckt wird von der Druckerei Berger in Horn in Niederösterreich. „Wir wollen eine Kirche sein, die sich noch mehr für die Menschen öffnet, die aufbricht und zu den Menschen geht“, beschrieb Herausgeber Bischofsvikar Wilhelm Vieböck die Intention des Medienprojekts.

Inhaltlich will man sich an alle Altersgruppen richten und leichte ebenso wie ernste Kost bieten. „Die Menschen sollen das Gefühl haben, dass es gut ist, dass es Kirche gibt und dass sie nicht so ‚verstaubt ist‘, wie viele das empfinden“, betonte Michael Kraml, Leiter der diözesanen Kommunikation und des Magazinprojekts.

 

APA / RED

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email