Skip to content

Größte LED-Werbefläche

Leuchtende Werbung vor den Toren Wiens
©Palmers

„Number One“ wird zum größten LED Werbeträger Europas

Das Palmers Hochhaus in Wiener Neudorf wird nächstes Jahr zum größten LED-Werbeträger Europas umgewandelt. Auf 1020 Quadratmeter wird der Screen mit dem Namen „Number One“ erleuchten. Damit übertrifft dieser die Ausmaße der bekannten 784 Quadratmeter großen Werbefläche am Piccadilly Circus.

Digital-Out-of-home

Das Gebäude befindet sich an der Schnittstelle der Südautobahn und der Bundesstraße 17,  im Umfeld der Westfield Shopping City Süd. „An einer der meistbefahrensten Straßen Österreichs bietet ‚Number One‘ eine nahezu unübersehbare Stand-Alone-Fläche, die neue Maßstäbe hinsichtlich Größe und Qualität setzt. Werbetreibenden und Mediaagenturen steht ab März 2022 das neue Flaggschiff der Out-Of-Home Kommunikation zur Verfügung, das Werbebotschaften vor den frequenzstarken Toren Wiens erhellend und impactstark inszeniert“, kündigt „Number One“-Geschäftsführer Michael Müllner-Baatz an. Buchungen für die LED-Werbefläche sind ab sofort möglich.  Die Inhalte sind jeweils 30 Sekunden lang im Loop sichtbar. Dabei werden maximal drei Kunden rotierend geschalten. Erleuchten werden die Werbebotschaften schließlich ab März 2022.

Öko-Strom

Number One wird ausschließlich mit Öko-Strom aus Österreich betrieben. Durch die Digitalisierung der Werbefläche können im Vergleich zur bisherigen analogen Bespielung mit PVC-Planen bis zu 4,5 Tonnen Kunststoff pro Jahr eingespart werden. Durch leuchtstarke LED-Panele sind die Werbesujets sowohl bei Tag als auch bei Nacht sichtbar.

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email