Skip to content

Fünf Shortlist-Platzierungen für Heimat Wien

Die Werbeagentur hat fünf Arbeiten für die Epica Awards in Amsterdam eingereicht.
© Heimat Wien

Die Wiener Kreativschmiede erreichte mit fünf Arbeiten eine Shortlist-Platzierung für die Epica-Awards, die am 21. November 2019 in Amsterdam verliehen werden. Es sind dies Werbekampagnen für Gardena, Datum, Deuter, Tyrolit life und das Weingut Beck. Der Preis wird jährlich für besonders kreative Beiträge verliehen.

Anders wie andere Preise der Werbebranche wie z.B. der Effie-Award werden die eingereichten Arbeiten hier nicht von einer Fachjury aus der Werbindustrie, sondern von neutralen Fach-Journalisten beurteilt. Heimat Wien hat bereits 2018 einen Epica Award in Bronze für eine Kampagne für Global 2000 gewonnen.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email