Skip to content. | Skip to navigation

ORF setzt Europaschwerpunkte

 

ORF setzt Schwerpunkte zur Ratspräsidentschaft

 

Ob EU-Gipfel in Salzburg, Wiener Philharmoniker in Brüssel oder Energierat in Linz – zur österreichischen EU-Präsidentschaft wirft „Europa backstage“ ab 23. September in zehn Ausgaben jeweils sonntags um 13.05 Uhr in ORF 2 einen Blick hinter die Kulissen des EU-Ratsvorsitzes. Gezeigt wird, was abseits des politischen Parketts passiert. Von Empfängen auf europäischer Ebene bis zum kulturellen Rahmenprogramm – „Europa backstage“ ist bei den wichtigsten Veranstaltungen dabei und zeigt, wo die politische „Society“ von Wien bis Brüssel netzwerkt.

 

Die erste Folge der zehnteiligen Serie, am 23. September, beschäftigt sich vor allem mit dem EU-Gipfel in Salzburg. Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler zeigt ‚ihre‘ Stadt, die Salzburgerinnen und Salzburger kommen ebenfalls zu Wort als Gastgeber/innen der europäischen Polit-Elite. Außerdem zeigt Haubenkoch Andreas Döllerer, wie er sich mit seinem Team auf die internationalen Gäste vorbereitet und was bei so einem Gipfel aufgetischt wird. Anlässlich der „Europäischen Woche des Sports“ vom 23. bis 30.September begleitet „Europa backstage“ Sportminister Heinz-Christian Strache ins Fitnesscenter und schaut ihm beim Training über die Schulter.

Bildcredit: Archiv